Info´s unserer Aktivität

Liebe Freunde und Gönner des Bulacher SC,

Neues von der Aktivität

Bis zum 31.12.bestand wie in jedem Jahr die Möglichkeit den Verein zu wechseln.

Erfreulich ist, dass mehr Spieler den Weg zum BSC fanden, als umgekehrt.

So stehen 5 Winterneuzugängen lediglich ein Abgang entgegen.

Besonders erfreulich ist, dass mit Rudi Heinz u.a. der letztjährige Kapitän den Weg zurück zum BSC gefunden hat.

Die 5-wöchige Vorbereitungszeit auf die Rückrunde wurde leider durch häufiges, regnerisches Wetter und Stürme erheblich beeinflusst. So entfielen zwei der angesetzten Vorbereitungsspiele witterungsbedingt.

In den Trainingseinheiten konnten die Trainer zwischen 14 und 22 Spieler begrüßen.

Die 3 erfolgten Testspiele verliefen größtenteils zufriedenstellend:

SV Nordwest Karlsruhe – Bulacher SC     0:5

SG Rüppurr II – Bulacher SC                       1:5

FT Forchheim – Bulacher SC                       1:2

Auch die fußballfreie Zeit wurde für gemeinsame Aktionen genutzt.

So wurde am Faschingswochenende (21.02.2020) eine durch die Neuzugänge organisierte Kabinenfeier durchgeführt.

Seit dem Jahr 2020 ist die Aktivität außerdem in die Altpapiersammlung in Bulach eingebunden. So wurde bisher an 3 Terminen zur Aufbesserung der Vereinskontos Altpapier gesammelt.

Unterstützt wird diese Aktion durch Jugendspieler des BSC, die einige Tage vorher durch Flyerverteilen auf die Sammlung aufmerksam machen.

An dieser Stelle möchten wir uns erneut für die bisherige Unterstützung bedanken. Wir würden uns natürlich freuen Sie auch im Jahr 2020 als Gast beim BSC begrüßen zu dürfen. Auf ein gesundes und erfolgreiches (Fußball)jahr 2020.